Methoden-Workshop für Eltern am 16.11.

Mit den Kindern Lernen lernen

Einführung ins selbstorganisierte Lernen
Methoden-Workshop für Eltern von Schülern
der Klassen 5 und 6
mit Lehrern des Gymnasiums Ochsenhausen

Freitag, 16. November 2018, 13:45 bis 18:00 Uhr

Gymnasium Ochsenhausen, Fürstenbau
Kostenbeitrag: 12€
Wir freuen uns auf Sie!

Programm
Anmeldung zum Methodenworkshop online oder zum Ausdrucken

Fragen beantworten wir gerne:
fuerstenbau@gymnasium-ochsenhausen.de
oder unter 07352 – 921532

In Zusammenarbeit mit
dem Förderverein des
Gymnasiums Ochsenhausen

Berufswahlhilfe für Klasse 8

Frau Ray und Frau Heber von der Firma Max Wild übergeben der Klassenstufe 8 den Berufswahlordner.

Am 16. Oktober bekamen die Achtklässlerinnen und Achtklässler des GO eine weitere Hilfe für die Berufsorientierung an bzw. in die Hand: ihren Berufswahlordner. Einer unserer Bildungspartner, die Firma Max Wild, hat die Kosten dafür übernommen.

Feinstaub und Abendrot

Benno Hölz vom SFZ forscht bereits seit mehreren Jahren am Phänomen Abendrot. Neben zahlreichen Messungen und Berechnungen zur Intensität der Himmelsfärbung hat er in den vergangenen Jahren auch untersucht, inwieweit die bekannte Bauernregel „Abendrot – Schönwetterbot“ einer wissenschaftlichen Untersuchung standhält.

Benno Hölz und Tobias Beck bei der Messstation auf dem Dach des Klett-Verlags.

Feinstaub und Abendrot weiterlesen

Problem des Monats

Eine Lösung des Problems.

Gleich das erste Problem des Monats im neuen Schuljahr am GO hatte eine Rekordteilnehmerzahl, über die gesamten Klassenstufen 5 und 6 hinweg wurde das Problem insgesamt 42-mal richtig gelöst.

Klasse Problem richtig gelöst
5a Katharina, Jana, Alexander, Pia, Amelie
5b Jan, Siddharta, Jann, Levi, Emily, Marlon, Emma, Evelyn, Lisa, Alissa
5c Sophia, Laura-Alina, Norina, Pauline, Elias, Tobias, Valentin, Laura, Klara, Theresa
6a Sarah, Moritz, Nicole, Benedikt, Beatrix, Regina, Leopold
6b Arjin, Simon, Maximilian, Julia, Andriana
6c Laura, Jana, Lea, Maike, Christian

Aus allen richtigen Lösungen wurden Lea (6c) und Theresa (5c)
ausgelost. Sie erhalten von ihren Mathematiklehrerinnen einen  mathematischen Preis.
Das Problem des Monats November findet ihr hier.
Viel Spaß beim Lösen.