Rückblick Schuljahr 2017/18: MathePlus

Teilnehmer an der Zertifikatsklausur mit ihrem Mathelehrer und der Schulleitung (v.l.): Steffen Laubheimer, Alexander Jägg, Rebecca Golic und Ann-Katrin Frey, es fehlt Vanessa Heilmann

Im vergangenen Schuljahr nahmen vier Schülerinnen und Schüler des GO an der Zertifikatsklausur der Universität Ulm teil. In der Klausur zeigten unsere Schüler, dass sie den mathematischen Anforderungen der MINT-Studiengänge gewachsen sind.
In der letzten Septemberwoche 2018 stellte sich der aktuelle Kurs der Jahrgangsstufe 2 der Zertifikatsklausur an der Universität Ulm, die zeitgleich an vielen Universitäten in Baden-Württemberg geschrieben wurde.
Zur Vorbereitung auf die Klausur und auf die mathematischen Anforderungen der MINT-Studiengänge besuchten die Schüler das Wahlfach MathePlus.
Seit dem Schuljahr 2016/17 gibt es für Schülerinnen und Schüler am GO die Möglichkeit sich in der Oberstufe für das zweistündige Wahlfach MathePlus zu entscheiden. In diesem Vertiefungskurs erhalten mathematisch interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit sich mit mathematischen Inhalten zu beschäftigen, die über die Schulmathematik hinaus gehen.
Weiter soll MathePlus die Lücke zwischen der Schulmathematik und den mathematischen Anforderungen an den Hochschulen und Universitäten verkleinern. Hierzu werden vertiefte mathematische Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, wie sie in den ersten Semestern eines Studiums gefordert werden. So können die Schülerinnen und Schüler erste Erfahrungen mit den Anforderungen eines MINT-Studiums machen und ihre Studienentscheidung begründeter treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.