↑ Zurück zu Musik

Jugendsinfonieorchester

Jugendsinfonieorchester

Gemeinsames Orchester des Gymnasiums und der Jugendmusikschule Ochsenhausen

Das Jugendsinfonieorchester Ochsenhausen (JSO) wird gemeinsam von Verena Stei (Lehrerin am GO) und Michael Strehle (Lehrer an der JMS) geleitet. Es besteht aus Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 bis 12 in einer variablen Besetzung von Strei­chern, solistischen Bläsern, Klavier und Schlagzeug. Neben Highlights der klassischen und romantischen Musik besteht das Repertoire aus konzertanter Tanz- und Unter­haltungsmusik, Musik aus Revuen und Filmen bis hin zu Schlagern und Jazz-Pop-Standards.

Fortgeschrittene Instrumentalistinnen und Instru­mentalisten haben im Jugendsinfonieorchester die Gelegenheit zu solistischem Auftreten, gleichsam haben die jüngeren Mitglieder die Möglichkeit durch Hilfe der erfahreneren Mitspieler, insbesondere durch unsere ausgebildeten Mentorinnen und Mentoren, in das Spielen im Orchester hineinzuwachsen.

Das JSO tritt bei Schulkonzerten des GO und der JMS auf, übernimmt die musikalische Gestaltung von Schulgottesdiensten sowie die Umrahmung unterschiedlicher Schulveranstaltungen wie z.B. Infoabenden; schon zur guten Tradition geworden ist der Auftritt bei der Weihnachtsfeier der Firma Liebherr in Biberach. In diesem Schuljahr war das JSO bereits auf Konzertreise nach Dänemark (s.u.). Auch gemeinsame Konzertbesuche stehen immer wieder auf dem Programm.

Proben:   wahlweise donnerstags um 17.30 in der Jugendmusikschule oder (gerne auch und!)

                 freitags, 6. Stunde im Raum 401 (Gymnastiksaal) am GO,

gemeinsame Blockproben mit Registerproben und obligater Pizza an Samstagen


Musik verbindet – Musik forbinder

Konzertreise des Jugendsinfonieorchesters Ochsenhausen nach Dänemark Was normalerweise vollkommen unmöglich wäre, Jugendliche für vier Uhr morgens  an den Omnibusbahnhof beim Gymnasium einzubestellen, ist überhaupt kein Problem, wenn ein ganzes Jugendorchester – ein Gemeinschaftsprojekt von Gymnasium und Jugendmusikschule Ochsenhausen unter der Leitung von Verena Stei und Michael Strele – zur Konzertreise nach Dänemark aufbricht. Ziel der …

Seite anzeigen »

Musik für den Tafelladen (Sj. 2015/16)

Ein besonderes Geschenk musikalischer Art machte das Salonorchester des GO seinen Zuhörern bei einem Benefizkonzert im Juli dieses Jahres. Jetzt konnten die Leiterin Marion Weigele, Robert Loritz, Regionaldirektor der Kreisparkasse, und Wilfried King, Vorsitzender des Gewerbevereins, noch mit einem weiteren Präsent aufwarten: Mit einer Spende von 2000 Euro soll die Arbeit des St.Martin-Ladens in Ochsenhausen …

Seite anzeigen »

Salonorchester probt fleißig für den Deutschen Jugendorchesterpreis

Das Salonorchester ist für den Deutschen Jugendorchesterpreis 2014/2015 der Jeunesses Musicales Deutschland nominiert. Als eines von 15 jungen Ensembles bundesweit wurde es für die Endrunde nominiert und präsentiert sich mit einem Konzert der Jury. Das Wettbewerbskonzert dieses dezentralen Wettbewerbs wird am 3. Juli um 19.00 Uhr als Auftakt der Internationalen Musiknacht Ochsenhausen stattfinden.

Seite anzeigen »

SalonOx tanzt – Endspurt für das Wettbewerbskonzert (Sj. 2014/15)

Durch die Nominierung für den Deutschen Jugendorchesterpreis der Jeunesses Musicales Deutschland entstand aus der anfänglichen Idee, ein Konzert mit verschiedenen Tänzen einzustudieren, ein großes Projekt. Planung, Organisation und Moderation des Konzertes liegen in Händen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, aus denen sich ein 10köpfiges Projektteam um die Schülerin Julia Wolpold formiert hat. Bei einem eintägigen …

Seite anzeigen »

SalonOx unterwegs: Ochsenhausen – Subiaco – Rom

Bei seinen Konzerten in Subiaco und Rom erhielt das SalonOx anhaltenden Applaus. Das Publikum war sichtlich beeindruckt von der Spielfreude und Virtuosität der jungen Musiker. Sechs Tage lang waren die jungen Musiker im Auftrage des Partnerschaftskomittees als musikalische Botschafter der Stadt Ochsenhausen in der Provinz Rom unterwegs. Neben den beiden Konzerten erlebten die Schülerinnen und …

Seite anzeigen »

SalonOx unterwegs

Das Orchester SalonOx war zu besuchen in Subiaco und hat auf seiner Reise zwei Konzerte gegeben. Zur Einstimmung auf kommende Berichte und Fotos hier die Plakate zu den Konzerten.

Seite anzeigen »

Weihnachtsfeier Liebherr

Hier finden Sie die Bilder von der Weihnachtsfeier bei der Firma Liebherr.

Seite anzeigen »

Konzert Rosengarten Mannheim

Hier finden Sie die Bilder vom Konzert im Rosengarten in Mannheim.

Seite anzeigen »

Salon aus Worten und Tönen

Seite anzeigen »

Zeugnisverleihung Studienseminar Weingarten

Gelobt werden vom Ministerpräsident Kretschmann ist schon etwas Besonderes: Die Zeugnisübergabe seines Sohnes wäre ja nicht so spannend für das Salonorchester OX, wenn wir nicht eine Einladung des Seminars Weingarten bekommen hätten, diese musikalisch zu umrahmen. Es war eine große Ehre für uns, dort spielen zu dürfen!!! Doch es wäre einfacher gewesen, wenn dieser Auftritt …

Seite anzeigen »

Herzliche Einladung zu Frühlings erwachen

Theater AG unZensiert. des Wielandgymnasiums Biberach, Ltg. Corinna Palm und Solveig Stahl Salonorchester SalonOx des Gymnasiums Ochsenhausen, Ltg. Marion Weigele Termine: 3. /4. /8./ 11. Februar, jeweils um 19.30 Uhr Aula des Wielandgymnasiums Eintritt frei Karten bei der KSK Biberach oder an der Abendkasse Reservierungen in begrenztem Umfang über sekretariat@gymnasium-ochsenhausen.de möglich In diesem Jahr widmen …

Seite anzeigen »

Neue Musik AG: Das Salonorchester

Mit dem neu gegründeten Salonorchester, einer variable Besetzung aus Streichern, solisti­schen Bläsern, Akkordeon, Klavier und Schlagzeug, macht der Fachbereich Musik erstmals auch ein Angebot für Schülerinnen und Schüler, die ein Streichinstrument spielen. Neben Highlights der klassisch-romantischen Musik besteht das Repertoire des Salonorches­ters auch aus konzertanter Tanz- und Unterhaltungsmusik, Musik aus Revuen und Filmen bis hin …

Seite anzeigen »