↑ Zurück zu Schule allgemein

Ausbildung am GO

Praxissemester

 

 

Am Gymnasium Ochsenhausen kann das Praxissemester ab dem Schuljahr 2012/13 – wie an den meisten anderen Schulen des Landes auch – nur noch in der Blockform absolviert werden, d. h. innerhalb eines einzigen Ausbildungsblocks, der sich vom Beginn des Schuljahres im September bis kurz vor Weihnachten erstreckt.

Insgesamt dauert das Praktikum in der Regel 13 Schulwochen.

Am Ende wird Ihnen – eine erfolgreiche Teilnahme vorausgesetzt – die für Ihr Lehramtsstudium erforderliche Bescheinigung ausgestellt.

Die Anmeldung erfolgt über das offizielle Online-Verfahren des Landes.

Der Anmeldezeitraum erstreckt sich vom 15. Februar bis zum 15. Mai eines jeden Jahres und hat Gültigkeit für das sich an diesen Zeitraum anschließende Schuljahr.

Für weitere Informationen und die offizielle Anmeldung verweisen wir auf folgende Internetadresse:

www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za242/PS/

 

Bei Fragen, die sich nicht mit Hilfe dieser Adresse klären lassen, können Sie sich auch direkt mit dem Ausbildungslehrer des Gymnasiums Ochsenhausen, Herrn Evers, in Verbindung setzen, und zwar unter folgender Adresse:

s.evers@gymnasium-ochsenhausen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

 

Orientierungspraktikum

 

 

Studierende ab dem Wintersemester 2010/11 sind laut geänderter Gymnasiallehrerprüfungsordnung (Juli 2009) verpflichtet, möglichst vor Aufnahme ihres Studiums, spätestens jedoch bis zum 3. Semester, ein 14-tägiges Orientierungspraktikum zu absolvieren, um ihre persönliche Eignung für den Lehrerberuf frühzeitig zu erproben.

Auch am Gymnasium Ochsenhausen kann dieses Orientierungspraktikum absolviert werden und die erforderliche Praktikumsbescheinigung erworben werden, und zwar grundsätzlich innerhalb von zwei verschiedenen Zeiträumen:

Der erste liegt in der Zeit nach dem Wintersemester  und richtet sich vor allem an Praktikanten, die bereits ihr Studium aufgenommen haben.

Der zweite Zeitraum liegt zwischen der zweiten Juni-Hälfte und dem Beginn der Sommerferien und ist vor allem für diejenigen Praktikanten gedacht, die bereits unmittelbar nach dem Abitur ihre Berufseignung testen wollen.

Die genauen Termine des jeweiligen Jahrgangs lassen sich über die offizielle Informations- und Anmelde-Seite des Kultusministeriums eruieren, und zwar immer genau vier Monate vor dem Termin, den die Schule sich als frühestmöglichen Praktikumsbeginn des jeweiligen Praktikumsabschnitts gesetzt hat. Beispiel: Hat die Schule entschieden, dass der erste mögliche Termin des Sommer-Blocks der 20. Juni sein soll, dann können Sie sich ab dem 20. Februar offiziell anmelden, und zwar unter:

www.orientierungspraktikum-bw.de

Eine Anmeldung von ehemaligen Schülerinnen und Schülern sowie von Studierenden, die nicht in Baden-Württemberg studieren, ist ausdrücklich und ausnahmslos nicht möglich. Wir bitten von diesbezüglichen Anfragen abzusehen.

Bei Fragen, die sich nicht mit Hilfe der oben angeführten Seite klären lassen, können Sie sich auch direkt mit dem Ausbildungslehrer des Gymnasiums Ochsenhausen, Herrn Evers, in Verbindung setzen, und zwar unter folgender Adresse:

s.evers@gymnasium-ochsenhausen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!