Die Marienkäfer Teil 3

Es sind 23 Marienkäfer geschlüpft.

Nach ca. 6 bis 8 Tagen ist die Metamorphose abgeschlossen. Der Marienkäfer im Inneren der Puppe schüttelt sich und zerreißt so die trockene Hülle. Kurz nach dem Schlüpfen haben die Deckflügel der Marienkäfer noch keine Punkte, sondern sind gelb und sehr dünn. Bei uns sind 23 Zweipunkt-Marienkäfer geschlüpft; es sind beide Varianten des Zweipunkt-Marienkäfers geschlüpft- viele rote mit zwei schwarzen Punkten und viele schwarze mit 2 bis 3 roten Punkten. Sie bekommen nun Blattläuse (und Rosinen) als Nahrung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.