DELF 2018

Über die DELF-Diplome freuen sich (von h. links) Dominik Mayer, Mark Reinholz, Lena Sauter, Luciano Tshiang, Patricia Besler, Annika Spiller, Ines Huchler, Lisa Heiser, Schulleiterin Elke Ray, Julia Dangel, Alina Zukic, Jule Ruopp, DELF-Mentorin Sonja Krieger-Pinnel, Nina Schmid, Alina Fischer, Meltem Yildirim. Nicht im Bild: Simon Kienle, Marie Frey, Farina Wallisch.

17 Schülerinnen und Schüler erwerben das international anerkannte Französisch-Diplom DELF (Niveaustufe B1) .

Jule Ruopp bekommt den Preis des Partnerschaftskomitees Ochsenhausen für die besten Leistungen in Französisch bis Klasse zehn.

Herzlichen Glückwunsch!

Schmetterlinge am GO – Teil vier

16 Schmetterlinge sind geschlüpft!
Nachdem die Schmetterlinge ganz geformt sind und sich ihre Flügel erhärtet haben, benötigen sie Nahrung. Die Schmetterlinge müssen nun regelmäßig gefüttert werden. Schmetterlinge mögen gern nektartragende Blumen, aufgeschnittene Orangen und reife Bananen. Dies haben wir ihnen regelmäßig als Nahrung in die Voliere gelegt. Schmetterlinge rollen ihren Rüssel auf, trinken – wie mit einem Strohhalm – den Nektar und rollen ihn wieder ein.

Schmetterlinge am GO – Teil drei

Die Geburt eines Schmetterlings
Fangen die Puppen an dunkler zu werden, schlüpfen sie wahrscheinlich noch am selben Tag.

Wenn ein Schmetterling zum Schlüpfen bereit ist, lässt er durch Tracheen (kleine Löcher) Luft in die Puppe einströmen. Dieser zusätzliche Luftdruck hilft dem Schmetterling, die Puppe aufzubrechen. Der Schmetterling klettert aus der aufgebrochenen Puppe mit weichen, zerknitterten Flügeln heraus. Die Flügel sind anfangs noch winzig und verschrumpelt. Der Schmetterling schwingt seine Flügel hin und her, wodurch er die Hämolymphe (Insektenblut) in die Adern der Flügel treibt, damit sie sich auf ihre volle Größe ausbreiten können. Ein bis zwei Stunden nach dem Ausschlüpfen haben die Schmetterlingsflügel ihre volle Größe erreicht und sind erhärtet. Jetzt ist der Schmetterling flugbereit.

Vergangenen Montag, 24. September 2018 sind die ersten vier Schmetterlinge geschlüpft.