Mädchenmannschaft des GO wird Landesmeister im Tischtennis

Die Mädchenmannschaft im Tischtennis vom Gymnasium Ochsenhausen aus den Klassen 5 und 6, hat am Dienstag in Güglingen in zwei überragenden Gruppenspielen gegen die Heimschule Lender Sasbach und die Realschule Crailsheim, sichere Siege mit je 5:0 die Landesmeisterschaft bei „Jugend trainiert für Olympia“ geholt. Somit ist die Mädchenmannschaft WK IV des Gymnasiums Ochsenhausen die beste Mannschaft des Landes Baden- Württembergs. In allen Einzelspielen und in den Doppeln zeigte das GO eine solche Überlegenheit, dass es eigentlich niemanden verwundert hat, wer den Pokal am Ende mit nach Hause nimmt. Unterstützt wurde das Team dankenswerterweise vom TTF Ochsenhausen, die ganz spontan dafür gesorgt hatten, dass die Mannschaft in einheitlichen Trikots auflaufen kann. Ein riesiger Pokal und einheitliche Jacken vom Turniersponsor mit dem Aufdruck LANDESSIEGER konnten am Ende nach drei stündiger Fahrt mit in Richtung Heimat genommen werden.

Ein Riesenerfolg für das junge Team und herzliche Gratulation!

Problem des Monats

In den vergangenen Monaten haben einige Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 am Problem des Monats teilgenommen. Dabei haben die folgenden Schüler die Aufgaben richtig gelöst:

November Carlo (5c), Juliane (5c), Johanna (5c), Nina (5c), Fabio (6c), Laura (6c), Jana (5a)
Dezember Sophia (6c), Klara (6c), Laura (6c), Juliane (5c), Carlo (5c)
Januar

Sophia (6c), Elias (6c), Juliane (5c), Nina (5c), Judith (5b)

Aus allen diesen richtigen Antworten wurden die folgenden Monatssieger ausgelost:
November: Juliane (5c), Dezember: Sophia (6c), Januar: Judith (5b)

Das Problem des Monats Februar kann noch bis zum 3. März bei euren Mathelehrern abgegeben werden.

Tischtennis-Mädchenmannschaft vom Gymnasium Ochenhausen steht im Landesfinale von “Jugend trainiert für Olympia”

Am 11. Februar fand in Riedlingen das Bezirksfinale “Jugend trainiert für Olympia” statt. Das Gymnasium Ochsenhausen war mit einer Jungenmannschaft Altersstufe WK II und mit einer Mädchenmannschaft in der Altersstufe WK IV vertreten. Die Jungen konnten sich den hervorragenden 3.Platz gegen die Gymnasien aus Friedrichshafen, Ulm und Reutlingen erspielen. Die Mädchenmannschaft traf im Finale auf das Gymnasium aus Überlingen und konnte souverän den Sieg erringen und nimmt somit am 10. März in Güglingen (Kreis Heilbronn) am Landesfinale teil. Natürlich war die Freude riesig und es ist eine tolle Leistung, das Gymnasium Ochsenhausen auf Landesebene in diesem Wettbewerb vertreten zu dürfen.

Berufswahl-Info für Klasse 8

Seit Einführung des neuen Bildungsplans 2016 wird vermehrt Wert auf die Berufsvorbereitung am Gymnasium gelegt; seit 2018 gibt es das Fach “Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung” (WBS).

Im Rahmen des WBS-Unterrichts haben die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen am 18. Februar ihren Berufswahl-Ordner von unserem Bildungspartner Max Wild erhalten.